Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

MIT TEAMGEIST, ENGAGEMENT UND VERTRAUEN QUALIFIZIERTE BILDUNG SCHAFFEN

Sie befinden sich hier: Bildungsangebot | Schulformen | Berufliches Gymnasium (BG) | Allgemeines

Berufliches Gymnasium – ein Bildungsgang mit Zukunft

 

Das Berufliche Gymnasium ist ein dreijähriger vollzeitschulischer Bildungsgang in der Sekundarstufe II (Einführungsphase: E1,2; Qualifikationsphase: Q1 - Q4). Neben den allgemein bildenden Fächern der gymnasialen Oberstufe umfasst der Unterricht auch berufsbezogene Fächer, wie zum Beispiel Wirtschaftslehre, Mechatronik oder Biologietechnik. Für den Besuch wird die mittlere Reife vorausgesetzt, wobei bestimmte Zugangsvoraussetzungen mit einbezogen werden, oder die Versetzung in die Einführungsphase eines Gymnasiums.

Ziel ist der Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (Abitur), die den Zugang zu allen Studiengängen an den Universitäten, Gesamthochschulen und Fachhochschulen, aber auch den Weg in eine berufliche Ausbildung ermöglicht.

Für Schülerinnen und Schüler, die die gymnasiale Oberstufe besuchen, gilt die Oberstufen- und Abiturverordnung in der jeweils gültigen Fassung.

Hier finden Sie die Informationsbroschüre "Abitur in Hessen - ein guter Weg"

Info-Film BG und FOS: https://youtu.be/P1khUswOLRE

Flyer:

Biologietechnik

Mechatronik

Wirtschaft (Standard)

Wirtschaft (bilingual)

Wirtschaft (Notebook)

Empfehlungsliste Notebook


 

Abteilungsleiter: Jörg Schmelting

Te.: 05542-9367-25

E-Mail: j.schmelting@bs-witzenhausen.de